Eberhard Paul - ist für die Umwelt

Das abwasserfreie Grundstück

Schmutzwasser ist kein Abwasser:

Wasser, das benutzt oder verwertet wird, ist kein Abwasser. Erst wenn es nicht mehr benötigt wird und man sich dessen entledigen will, wird es zum Abwasser.

Abwasserfrei heißt folglich die 100%ige Verwertung allen Wassers. Es bleibt nichts übrig, dessen man sich entledigen will.

Textanfang - Seitenanfang.

 

Kontakt - XHTML - CSS
bwl collection v.4.06.17(PM)  by - KE -